Abfallarten

Am 1. August 2017 trat die novellierte Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV) in Kraft. Dies führte zu neuen Anforderungen für die Abfallerzeuger und Abfallentsorger. In dieser Verordnung ist die Getrennthaltung von Abfällen festgelegt worden sowie die Dokumentation dazu. Das bedeutet, dass es nicht nur wichtig ist, wie man den Abfall preisgünstig entsorgen kann, sondern auch welche Abfälle getrennt zu sammeln sind, um sie dem Kreislauf der Wiederverwertung zuzuführen.

Hier die Liste für die Abfallarten, die getrennt zu sammeln sind:

Abfallbezeichnung Abfall-schlüssel Beispiele Link-pdf.
Baumischabfälle             Baustellenabfälle AVV 170904 gemischte Abfälle aus: Holz, Plastik, Folie, Papier, Pappe, Teppiche, Zementsäcke, Kabelreste, Isolierungen Baustellenabfälle
Dachziegel AVV 170102 ausschließlich Dachziegel ohne Verunreinigungen Bauschutt
Bauchuttgemische AVV 170107 wie Mauerwerk, Klinker, Ziegelsteine, Natursteine, Schiefer, Marmor, Fliesen, Kacheln, Pflastersteine, Keramik, Schornsteinschutt, Waschbecken, Toilettenbecken
Beton AVV 170101 reiner Beton (Betondachsteine) ohne Verunreinigungen Beton                 Sand/Aushub
Aushub / Sand AVV 170504 reiner Erdaushub / Sand ohne Verunreinigungen
Holz (unbehandelt) AVV 170201 Kisten, Stiegen, Europaletten, Naturholzabfälle, Bau- und Abbruchholz, Bohlen, Schaltafeln, Verpackungsholz Holz
Schrott AVV 170407 alle eisenhaltigen Abfälle, Heizkörper, Motore (ohne Öl), Gussabfälle, alle Edelmetalle Schrott
Sperrmüll AVV 200307 ausschließlich Möbel (wie Schränke, Tische, Stühle, Bettgestelle, Sessel, Sofa, Regale) Sperrmüll
Styropor, Monofraktion AVV 170604 Dämmplatten von Fassade, Keller, Zwischendecken Polystyrolabfälle
Styropor, Verbundabfälle AVV 170904 Styropor verbunden mit anderen Baustoffen (wie HWL, Fasernetz, Bitumen, Putz, Fliesen)
Sondermüll Dämmung, das Asbest enthält AVV 170601* Spritzasbest, Schnüre, Bänder, Schläuche, Gewebe, Fräsgut Asbest
asbesthaltige Baustoffe AVV 170605* Platten, Rohre, Blumenkästen, Formteile, Dichtungen
Dachpappe AVV 170303* Dachpappe – teerhaltige Pappe (>100mg/kg) Dachpappe
Dämmung AVV 170603* Mineralwolle (Kamilit) Dämmung
Holz, behandelt AVV 170204* Holz, behandelt (Spanplatten, Kabeltrommeln, Holzfenster ohne Glas, Munitionskisten, Holzfachwerk und Dachsparren, Türen, Bahnschwellen, Parkett, Laminat) Holz
Bitumen AVV 170302 wie Dachpappe, PAK-Gehalt (<100mg/kg) Dachpappe
Verpackungen AVV 150101 Verpackungen aus Pappe Verpackungen
AVV 150102 Verpackungen aus Styropor, Folie, Kunstoff
AVV 150103 Verpackungen aus Holz
AVV 150104 Verpackungen auch Metall
Gipsabfälle AVV 170802 Wandbauplatten, Stuck, Gipskarton, Gipsputz, Gipsfaserplatten, Gasbeton Gipsabfälle
Gartenabfälle AVV 200201 Laub, Grün+Strauchschnitt, Äste, Wurzeln, Rasen, Sträucher Gartenabfälle

Jetzt downloaden